Das sagen Gäste über uns ...

Ministranten aus Meckenbeuren - 72-Stunden-Aktion in Langenargen
Ministranten aus Meckenbeuren - 72-Stunden-Aktion in Langenargen

Viele Gruppen kommen seit Jahren gerne zu uns. Das ist für uns die schönste Bestätigung. Manchmal tut es aber auch gut, ein Lob in Worten zu hören. Deshalb für Sie einige O-Töne unserer Gäste. Wenn Sie möchten, dürfen Sie uns auch gerne ein Feedback schicken.

Schramberg: Musikverein Wurmlingen

Alles war einfach unkompliziert super. Von meinen 43 Musiker gab es keine einzige Klage an diesem Probe WE. Alle Räumlichkeiten ideal zum Proben. Essen toll, reichlich, vielseitig. Unterkünfte sauber, großzügig. Das Personal war immer sehr gastfreundlich, bei Frau und Herr Schadendorf kam noch Herzlichkeit dazu und das Haus ist bei diesen Menschen gut aufgehoben. Sollte am xx.xx.bis xx.xx.2017 noch frei sein werde ich wieder buchen.

Eglofs: Kolping Familienfreizeit

Das Kolpingwerk Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart hat im November 2014 in Ihrem Familienferiendorf Eglofs eine voradventliche Familienfreizeit durchgeführt. Die Teilnehmer und das Leitungsteam möchten sich hierbei ganz herzlich für die sehr freundliche und herzliche Aufnahme durch das Team um die Familie Hahn bedanken.

Wir führen diese Wochenenden bereits seit 20 Jahren durch, jedoch haben wir bisher noch nirgends eine so passende Einrichtung gefunden, die ideal für ein Wochenende mit Familien ist. Wir haben es sehr geschätzt, dass es zwei Mal am Tag warmes Essen mit großer Auswahl gab, so dass für jeden etwas dabei war. Die Menge wie auch die Vielfalt war sehr erstaunlich und sucht seinesgleichen. Die Rückmeldungen der Teilnehmer war sagenhaft. Es wurde auch vom Gelände, von den Häusern und der Ruhe geschwärmt. Es wurden alle Sonderwünsche rasch erfüllt und Problemchen, die anderswo gleich zu Problemen anwachsen, wurden hier einfühlsam behoben.  

Ich möchte Sie ermuntern, einmal unseren Dank und vor Allem unsere Anerkennung für das bisher Erreichte im Feriendorf Eglofs an das Team weiterzugeben. Es waren einige Eltern dabei, die als Kinder hier waren und hoch erfreut waren, wie die Anlage umgestaltet wurde. Es gab Rückmeldungen von den Teilnehmern, dass es ausgesprochen erstaunlich ist, wie viel hier unternommen wird, was die Attraktivität erhöht, hier auch einmal einen Urlaub zu verbringen. So wurde der Backofen auf der Terrasse, sowie die ökologische Ecke und die Spielgeräte gelobt. Die nette, hilfsbereite und fürsorgliche Art von Ihrem Personal dort möchten wir unbedingt hervorheben.  

Schweren Herzens mussten wir am Sonntag wieder abreisen – aber: Wir kommen gerne wieder!

Eglofs: Soul Devotion

Wir bedanken uns von Herzen für die wunderbaren Tage, die wir als SoulDevotion e.V. im Feriendorf Eglofs verbringen durften! Für uns blieben hier wirklich keine Wünsche offen: Wunderbare Umgebung, wunderbare Unterkünfte, wunderbares Essen und ein absolut idyllisches Dorf mit tollen Menschen - der ideale Ort für Groß und Klein - was will man da mehr? Wir können das Feriendorf nur wärmstens weiterempfehlen. Absolut genial!

Schramberg: Chrischona-Beringen

Als Freikirche Chrischona-Beringen, Kanton Schaffhausen CH, organisieren wir alle 2 Jahre ein verlängertes Wochenende mit dem Ziel, möglichst alle Mitglieder und Freunde unserer Freikirche mit an diesem Wochenende dabei zu haben. Das heisst, mit dabei sind Familien mit Kindern vom Säugling bis zum Teenager, Junge Erwachsene ob Einzel, verliebt, verlobt oder jung verheiratet, Erwachsene im mittleren Alter als Einzelperson oder als Ehepaar bis hin zu den Senioren die für diese Tage ihr Alterswohnheim verlassen.

Allein von diesen Vorgaben her ein geeignetes Haus oder Häuser zu finden – eine nicht ganz einfach Aufgabe. Wir freuen uns darüber, dass wir im Feriendorf „Eckenhof“ in Schramberg das gefunden haben, was wir uns gewünscht haben und unseren Erwartungen voll entspricht.

Im frühen Sommer 2006 haben wir unsere erstes Wochenende als Chrischona-Beringen im Feriendorf „Eckenhof“ mit über 100 Teilnehmern durchgeführt und wiederholten unsere Anlässe in den Jahren 2008, 2010 und so auch im Jahr 2012.
Für das Jahr 2014 haben wir bereits unsere Reservation hinterlegt.

Wir schätzen das Feriendorf „Eckenhof“ sehr, da die Unterbringung für die verschiedensten Bedürfnisse der Teilnehmer eine sehr hohe Flexibilität aufweist. Die kleinen Häuser mit einer vorzüglichen Zimmereinteilung lässt eine Zuteilung optimal gestalten.

Die Gemeinschaftsräume, sei es für die Mahlzeiten, die Gruppenarbeiten, die Veranstaltungen für alle im grossen Saal bis hin zu den Räumen im Keller mit Kegelbahn und Billardtischen waren für unsere Aufenthalte überaus wertvoll.
Eine grosszügige Umgebung rund ums Haus mit Spielgeräte für Kinder, die grosse Wiese um zu lagern oder für Ballspiele, der nahe gelegen Wald, dies alles ist sehr geschätzt worden. Schon die Lage am Ortsrand von Schramberg mit Sicht in das Weite lässt den Besucher etwas vom Schwarzwald erleben.

Das Feriendorf haben wir immer sehr gepflegt angetroffen was zu allem bereits erwähnten ein Aufenthalt sehr angenehm erleben lässt. Das Team in der Küche hat uns kulinarisch verwöhnt. Die reichhaltigen Menüs wurden vom jüngsten bis zum ältesten Teilnehmer sehr gelobt. Ganz besonders gefreut haben wir uns über die freundliche Unterstützung unserer Aufenthalte durch das Leiterehepaar Schadendorf. Wir fühlten uns als willkommene Gäste und lernten Herr und Frau Schadendorf als überaus einfühlsame, tüchtige und liebenswürdige Gastgeber kennen.
Die Zusammenarbeit von der Reservation bis zur Schlussabrechnung erlebten wir als kompetent, speditiv und zuvorkommend.

Wir danken dem Leitungsehepaar und allen Verantwortlichen, die daran beteiligt sind, dass es diese Ferienanlage „Eckenhof“ gibt, die sie unterhält und pflegt, so dass noch viele in den Genuss von erholsamen Stunden, Tagen und Wochen kommen dürfen.

Schramberg: Eine Schulklasse

Das Feriendorf ist für Klassen/Gruppen sehr zu empfehlen. Die Lage ist optimal, weil sie ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge ist. Die Häuser waren ideal. Die Leitung ist sehr auf Sauberkeit und angemessene Ruhe bedacht, ohne dabei "den Zeigefinger" zu erheben. Meine Schüler empfanden dies als faires Angebot.

Diesbezüglich gab es auch keine Probleme beim Einhalten bestimmter Regeln. Es waren für alle - Schüler und Lehrer - entspannte Tage.

Schramberg: Ein Sportverein

Liebe Familie Schadendorf,

trotz widrigen Wetters war unser viertes Sportvereinscamp im FEW Schramberg am vergangenen Wochenende ein großer Erfolg. Die Kinder waren auf der Heimfahrt zwar müde - aber begeistert.
Vielen Dank für den freundlichen Service, die unkomplizierte und geduldige Atmosphäre und die Unterstützung in jeder Lebenslage.
Wir kommen gerne wieder.

Für alle Feriendörfer

Jahresprogramm

Programmheft 2018
Download als PDF
E-Book

Bildergalerien

Newsletter

jetzt abonnieren

FSJ / Praktikum

Bewirb dich jetzt

Geschenkgutschein

Unsere Partner


Vernetzen: